Jürgen Gläscher

Für Stemwede im Kreistag, Jürgen Gläscher

Liebe Stemwederinnen und Stemweder,

wann ist der beste Zeitpunkt, um die Zukunft vorzubereiten? Heute!

Der Kreis Minden-Lübbecke steht vor großen Herausforderungen: Klimawandel, Digitalisierung, demographischer Wandel – das sind nur drei der vielen großen Themen, auf die Antworten gebraucht werden. Wir wollen den Mühlenkreis so gestalten, dass es hier eine gute Zukunft für die Menschen gibt.

Jedes Haus soll einen Glasfaseranschluss erhalten. Wir wollen da, wo der Kreis Einfluss darauf hat, gute Arbeitsbedingungen garantieren. In den Mühlenkreiskliniken soll wohnortnah eine hohe medizinische Qualität geboten werden.

Mit Programmen zum Ausbau von Photovoltaikanlagen kann im Kreis eigener bezahlbarer und nachhaltiger Strom produziert werden. Mit klugen Strategien, die sowohl den Autoverkehr als auch Bus, Bahn und Fahrräder einbeziehen, können die Menschen im Kreis mobiler werden.

 Als Ziel haben wir uns das Jahr 2030 genommen. Dann soll jeder Mensch im Kreisgebiet das höchste aller ostwestfälischen Komplimente aussprechen können: „Minden-Lübbecke – Da kannste nix von sagen.“

Herzliche Grüße

Jürgen Gläscher

Kreistagskandidat Jürgen Gläscher im Gespräch mit Achim Post auf Youtube

Datenschutz